top of page

PROJEKT: „Mit Hätz im Gepäck“ – Schulstarter-Sets für geflüchtete finanziell benachteiligte Kinder

Alle Kinder haben es verdient, sorglos und unbeschwert aufzuwachsen und sich bestmöglich zu entwickeln. Der Besuch der Grundschule, der Zugang zu Bildung und das Lernen in einer Umgebung, in der sich Kinder wohlfühlen können, sind dafür entscheidende Voraussetzungen. Leider haben Schüler aus sozial und finanziell benachteiligten Familien noch immer nicht die gleichen Chancen, Lernerfolge zu erzielen wie viele ihrer KlassenkameradInnen. Im Gegenteil. Manche ErstklässlerInnen machen schon am Tag ihrer Einschulung Erfahrungen von Ausgrenzung und Benachteiligung. Bereits das Fehlen des grundlegenden Schulbedarfs kann Ihnen den Start erschweren. Die Anschaffung von Schulsachen ist teuer und überfordert viele Familien. Um Kinder zu unterstützen, ihnen eine Kontaktaufnahme auf Augenhöhe zu ermöglichen und den Einstieg in die neue Schule zu erleichtern, stellen wir ihnen ein "Schulstarter-Set" bereit – einen Schulranzen, Sportbeutel und Mäppchen.

TonTon_1_Blau_Sticker_V1_Ariel_Patches.png
TonTon_2_Pink_Sticker_V1_HundKatze_Patches.png

In Kooperation mit

tonton_Logo_weiss.png
tonton_Moodbild_4.jpg
tonton_Moodbild_3.jpg

Schulstarter-Set für geflüchtete Kinder

Fast jedes fünfte Kind in Nordrhein-Westfalen ist bereits jetzt von Armut bedroht. Hinzu kommt eine wachsende Zahl von Kindern, die aufgrund von Flucht und Vertreibung Hilfe benötigen. Millionen Menschen sind aus Angst vor Gewalt, Hunger, Tod und Zerstörung auf der Flucht. Tausende Schutzsuchende kommen auch nach Nordrhein-Westfalen und in die Städte im Rheinland. Unter ihnen sind zahlreiche Schulkinder, die in den vergangenen Wochen Furchtbares erlebt haben.

 Ihr benötigt ein Schulstarter-Set für ein Kind? Schreibt uns gerne direkt an unter: kontakt@mer-stonn-zesamme.de

Unsere Schulranzen-Sets in Zusammenareit mit tonton

tonton_gruppe.jpg

Ein Schulranzen ist nicht einfach nur ein praktisches Accessoire, um Bücher und Hefte von A nach B zu transportieren – er spielt eine wichtige Rolle in der körperlichen Entwicklung und dem Wohlbefinden von Kindern.
Ein Aspekt, den tonton besonders ernst nimmt und in jedem Detail der Schulranzen berücksichtigt wird.

Die Rückengesundheit von Kindern ist ein Thema, das uns alle betrifft. Ein falsch getragener oder schlecht konzipierter Schulranzen kann zu Haltungsschäden führen, die langfristige Auswirkungen haben können. Genau deshalb kooperieren wir mit dem Unternehmen tonton, die großen Wert auf Ergonomie legen.


Die Schulranzen sind so gestaltet, dass sie den Rücken optimal unterstützen. Die ergonomisch geformte Rückenpolsterung sorgt dafür, dass das Gewicht gleichmäßig verteilt wird und der Druck auf den Rücken reduziert wird. Verstellbare Schultergurte und ein integrierter Brustgurt sorgen für zusätzliche Stabilität und Tragekomfort.

Jeder tonton-Schulranzen ist ein Symbol für unser Engagement für eine bessere Zukunft.
Unsere Partnerschaften sind der Schlüssel, um nachhaltige Schulranzen-Projekte zu realisieren und sozialen Einrichtungen die langfristige Durchführung ihrer wertvollen Hilfsinitiativen zu ermöglichen.


Unser Versprechen in die Praxis umgesetzt
Mit jedem gekauften tonton sichern wir den Erwerb eines weiteren Schulranzens für ein soziales Projekt. Dies bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie sich für einen tonton entscheiden, ein weiteres sozial benachteiligtes Kind die Chance erhält, mit hochwertigem Schulzubehör ausgestattet zu werden.
Gemeinsam können wir dazu beitragen, dass Bildungszugang und -qualität für alle Kinder möglich wird, unabhängig von ihrem sozioökonomischen Hintergrund.


Wir laden Sie ein, ein Teil dieser Bewegung zu sein. Mit tonton tragen Sie nicht nur einen Schulranzen – Sie tragen zur Zukunft bei.

Für mehr Infos zu unserem Partner tonton klicken Sie auf das Banner

tonton_collage.jpg
bottom of page